Palmsonntagswochenende 2018

  
„Wahrhaftig, umsonst wären wir geboren, hätte uns nicht der Erlöser gerettet.“      
 aus dem Osterlob (Exsultet)  

   


Besinnungswochenende
 

für junge und junggebliebene Frauen
              ab 17 Jahre
zur Vorbereitung auf die Karwoche und Ostern




Welchen Sinn haben Leiden und Tod des Sohnes Gottes, Jesus Christus? Welche Bedeutung kann dieser bewusst vollzogene Weg Jesu für uns
heute haben?                                                
                                       Bild aus den Annalen des Klosters Zangberg

Den Einzug Jesu in Jerusalem, die Geschehnisse des Gründonnerstag und
der beiden Kartage wollen wir uns im Licht der Auferstehung, der Erlösung, annähern.
Das Exsultet, das große Osterlob der Osternacht, soll dazu als Leitfaden dienen.

 

Freitag,       23. März 2018   
                      18.00 Uhr Abendessen
bis
Sonntag,     25. März 2018    
                      nach dem Mittagessen

Die Einladung können Sie rechtzeitig    >>hier<<  als pdf-Datei herunterladen

Leitung:
      Sr. M. Teresa Schmidt OVM    und
                  Sr. Beata Maria Beck OVM, Zangberg

Tagessatz:   45,--€     Ermäßigung möglich
Anmeldung   bis 1 Woche vor Beginn  an das Kloster

Wichtig: Falls Sie ein Musikinstrument spielen, bitte unbedingt mitnehmen!!!


                   Anmeldung über e-mail: Kloster Zangberg

 

 

<< Angebote

 

<< Startseite