per Bahn
Das Kloster Zangberg ist per Bahn gut zu erreichen. Die Station heißt Ampfing und liegt auf der Strecke München-Mühldorf. Von Ampfing aus sind es nur zwei Kilometer bis zum Kloster. 
Taxen stehen am Bahnhof bereit.

per Auto
Mit dem Auto erreichen Sie Zangberg über die A 94 / B 12 (München-Passau), Ausfahrt Mühldorf-West (Ampfing-Ost), dann weiter Richtung Ampfing, Zangberg. 

Wenn Sie aus nördlicher Richtung anreisen, fahren Sie auf der A3 (Nürnberg-Regensburg). In Regensburg wählen Sie die Abfahrt München und fahren auf der A 93 bis Siegenburg und von dort aus über die B 299 Richtung Landshut-Altötting bis Neumarkt-St. Veit. Auf der Staatsstraße 2091 Richtung Ampfing sind es dann nur noch 12 km bis Zangberg.

vom Flughafen
München-Erding aus fahren Sie am besten Richtung München bis Autobahnkreuz München-Nord, weiter nach München-Ost, dann Richtung Passau auf der A 94. Die Autobahn wird in dieser Richtung bald zur Landstraße (B 12), auf ihr fahren Sie weiter (ca. 60 km) bis die A 94 wieder beginnt. Dann gleich die erste Ausfahrt Mühldorf-West (Ampfing-Ost). Von da weiter Richtung Ampfing, Zangberg. 

ZURÜCK zur Startseite