Haus der Begegnung

Das Haus der Begegnung im Kloster Zangberg steht im Dienste der Erwachsenenbildung und ist ein Beleghaus für Gruppen mit eigener Programmgestaltung.

Wir bieten Raum für religiöse Fortbildungskurse, Kirchenchöre und Wirtschaftsseminare.

Einzelpersonen, die in der Unrast unserer Tage Stille und Besinnung suchen, bieten wir die Möglichkeit einige Zeit als "Einzelgast" zu verbringen.

Raumangebot:


  Barocker Festsaal
(200 qm)   größter Raum
       
(besonders für Musik- oder Tanzseminare)

  Barocker Speisesaal    
für 80 Personen

  Tagungsräume     
  für 50 Personen
                                       für 30 Personen

   Kleiner Speisesaal    
für 24 Personen 
                            
(für Schweigegruppen)

  4 Gruppenräume  
für 10-25 Personen
   
   Meditationsraum  

  Hauskapelle    
bis zu 70 Personen
    Klosterkirche

Bettenkapazität:

Wir bieten ihnen:
30 Einzelzimmer mit Etagenduschen, 
davon können 15 Zimmer in Doppelzimmer umgewandelt werden.

Gastronomische Angebote:

Vollpension
Bei der Zubereitung der Speisen achten wir auf Frische und Bekömmlichkeit. 
Je nach Saison ergänzen biologisch angebautes Gemüse, Salate und Obst aus unserem Klostergarten den Speiseplan.

Technische Ausstattung:

Zur Durchführung von Seminaren und Tagungen stehen Flipchart und Pinwände, CD-Player,  DVD-Player und Videorecorder, Leinwand, Dia- und Overhead-Projektor zur Verfügung. 

Für musische Seminare können wir zwei Flügel und ein Klavier bereitstellen.


Weitere Fotos vom Haus: 
            
>>> hier <<<

 

ZURÜCK
Startseite

 

ZURÜCK
Wir über uns - Arbeit