„Heimsuchung ist Begegnung“

„Wir Schwestern 
von der Heimsuchung Mariä
leben eine Spiritualität der Begegnung,
die in der biblischen Begegnung 
von Maria und Elisabeth (>Lk 1,39-56) wurzelt.

Wir möchten Antwort geben auf die 
Beziehungslosigkeit, 
Sprachlosigkeit 
und Einsamkeit unserer Zeit.

Wir leben dies vor allem 
aus der Begegnung mit Gott, 
unserer Mitte und Quelle.

Wir leben dies in der Begegnung 
mit 
Mitschwestern, Mitarbeitern, Mitmenschen, 
Kirche und Welt 
nach dem Vorbild unserer Gründer 
Franz von Sales und Johanna Franziska von Chantal.“

 

 

<< Startseite

<< Wir über uns