Vormittagstreff

für Frauen


Evas starke Töchter: Biblische Frauen leben ihre Gottesbeziehung vielfältig und Authentisch. Davon können wir heutigen Frauen uns ermutigen und stärken lassen. Im spirituellen Ambiente des Klosters Zangberg, unter Leitung von Ute Maria Schmidt und im bereichernden Austausch untereinander wollen wir durch einige Frauen des Alten und Neuen Testamentes Kraftquellen für uns entdecken. Dabei unterstützen uns u.a. geistliche Impulse, Meditation, kreatives Tun, Gebet und Texte aus der Bibel.


Jeweils Dienstags
           von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr




17. Juli 2018

          "Lydia"

Lydia war eine Geschäftsfrau, genauer gesagt, eine Purpurhändlerin aus der Stadt Thyatira. Als erste Christin auf europäischen Boden war sie unter anderem Gastgeberin für Paulus und seine Begleiter. Von ihrer Persönlichkeit, ihrer Gastfreundschaft und ihrem Amt als Gemeindeleiterin erzählt uns die Apostelgeschichte im 16. Kapitel. Wir sind eingeladen Lydia kennen zu lernen.
                     ___________________________________________________________________________

Weitere Termine:

09. Oktober 2018
 
          04. Dezember2018
 
                    12. Februar 2019
 
                              09. April 2019
 
                                        28. Mai 2019
 
                                                  23. Juli 2019



Leitung: Ute Maria Schmidt, Entspannungspädagogin
Kosten je Treff:   14,-- €  (Frühstück 7,50 € und Kursgebühr 6,50 €)

Anmeldung bitte unbedingt bis zum vorherigen Samstag an das Kloster Zangberg
                                             Tel. 08636/9836-0
                                             e-mail: Kloster Zangberg

Die Begegnungstage sind eine Kooperation vom Kreisbildungswerk Mühldorf und Kloster Zangberg

 

<< Angebote

 

<< Startseite