per Bahn
Das Kloster Zangberg ist per Bahn gut zu erreichen. Die Station heißt Ampfing und liegt auf der Strecke München-Mühldorf. Von Ampfing aus sind es knapp drei Kilometer bis zum Kloster. 
Taxen stehen leider nicht bereit, wenn Sie ein Taxi benötigen, müssen Sie sich bitte im Voraus um eines bemühen.

per Auto
Mit dem Auto erreichen Sie Zangberg über die A 94 (München-Passau), Ausfahrt Mühldorf-West (Ampfing-Ost), dann weiter Richtung Neumarkt-St. Veit bis Zangberg. 

Wenn Sie aus nördlicher Richtung anreisen, fahren Sie auf der A3 (Nürnberg-Regensburg). In Regensburg wählen Sie die Abfahrt München und fahren auf der A 93 bis Siegenburg und von dort aus über die B 299 Richtung Landshut-Altötting bis Neumarkt-St. Veit. Auf der Staatsstraße 2091 Richtung Ampfing sind es dann nur noch 12 km bis Zangberg.

Die Adresse für das Navigationsgerät lautet:   84539 Zangberg     Hofmark 1

vom Flughafen
München-Erding aus fahren Sie am besten Richtung München bis Autobahnkreuz München-Nord, weiter nach München-Ost, dann Richtung Passau auf der A 94. Auf dieser können Sie bleiben bis zur Ausfahrt Mühldorf-West (Ampfing-Ost). Von da weiter Richtung Neumarkt-St. Veit, Zangberg. 

ZURÜCK zur Startseite